Consulting and Professional Services

CareerStarters Program: Technology Associate Consultant (w/m/d) für Application Lifecycle Management

WAS WIR ANBIETEN

 

Unsere Unternehmenskultur schafft die Voraussetzungen, damit unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Innovationspotenzial entfalten und gemeinsam bahnbrechende Neuerungen entwickeln können. Wie erreichen wir dieses Ziel? Wir konzentrieren uns jeden Tag darauf, die Zukunft mitzugestalten und einen Arbeitsplatz zu schaffen, an dem Vielfalt und Flexibilität wertgeschätzt werden und der mit unserer Vision und zukunftsorientierten Arbeitsweise im Einklang steht. Wir legen größten Wert auf partnerschaftliche Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung im Team sowie auf Lernen und Entwicklung. Persönliche Beiträge werden anerkannt, und Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Zusatzleistungen. Bewerben Sie sich jetzt.

DAS WERDEN DEINE AUFGABEN SEIN 

    

Neue Technologien verändern die Welt. In-Memory Datenbanken, Cloud-Lösungen, Machine-Learning - um nur einige zu nennen. In immer kürzeren Zeitabständen werden neue Applikationen entwickelt und nun kommt es darauf an, diese Lösungen bei unseren Kunden einzubinden.

 

Welche Rolle spielt dabei die Technologieberatung?

  • Wir erklären neue Technologien.
  • Wir führen neue Technologien ein.
  • Wir planen die Systemlandschaft.
  • Wir optimieren den Betrieb.

 

Für die Erweiterung unseres Teams suchen wir Hochschulabsolventen (w/m/d), die unsere Kunden im Bereich Application Lifecycle Management beraten und bei der Implementierung agiler SAP-Projekte unterstützen.

 

Nach einer fundierten Einarbeitung in die Funktionen des SAP Solution Managers unterstützt Du als Technology Associate Consultant (w/m/d) unsere nationalen und internationalen Kunden in einem oder mehreren der folgenden Themengebiete:

  • Process Management und Geschäftsprozessmodellierung
  • Test Management und Test Automation
  • IT Service Management und Change Request Management
  • Als Focused Build Coach in agilen Implementierungsprojekten

 

Zu Deinen Aufgabenbereichen gehören weiterhin:

  • Konzeption und Implementierung von Lösungen in Kundenprojekten im Bereich Application Lifecycle Management.
  • Selbständige Durchführung von Workshops und Reviews, Planung von Strategien und Entwicklung von Konzepten. 

 

In diesen eher kurz- bis mittelfristigen Einsätzen agierst Du typischerweise in der ganzen Bandbreite Deines aufgebauten Wissensportfolios bei mehreren Kunden.

Um Dich umfassend auf Deine Aufgaben vorzubereiten, durchläufst Du zu Beginn unser SAP Career Starters Programm mit einer Dauer von 12 Monaten, begleitet von einem Mentor. Nach Abschluss der ersten Trainingsphase folgt die weitere individuelle Vertiefung in Deinem zukünftigen Sachgebiet:

  • durch fachspezifische Schulungen,
  • in Communities zum abteilungsübergreifenden Wissensaufbau und -austausch und
  • „on the Job“, in Kundenprojekten als Mitglied des SAP-Beratungsteams.

 

DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN 

 

  • Du bringst eine starke IT-Affinität, technische Neugier und ein gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Prozesse mit.
  • Du hast bereits erste Praxiserfahrung im Bereich Application Lifecycle Management gesammelt, zum Beispiel im Rahmen eines Studienprojektes oder als Werkstudent/in.
  • Du verfügst über einen sehr guten Hochschulabschluss der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik oder (Wirtschafts-) Ingenieurwesen bzw. einschlägige Berufserfahrungen in einem technologischen Umfeld.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens C1) und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab.
  • Vorteilhaft sind Erfahrungen mit ALM-Tools, idealerweise hast Du bereits mit dem SAP Solution Manager gearbeitet.
  • Du beherrschst mindestens eine objektorientierte Programmiersprache und bist mit agilen Entwicklungsmethoden vertraut.

 

Als zukünftige/r Berater/in verfügst Du über hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten und hast ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein. Du kannst Dich schnell in neue Tools, Konzepte und Technologien einarbeiten.

 

LERNE DEIN TEAM KENNEN 

 

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Planung, Umsetzung und dem Betrieb von SAP-Lösungen und IT-Prozessen. Um dies leisten zu können, decken wir alle Themen aus dem Bereich Application Lifecycle Management ab, zum Beispiel Anforderungsmanagement, Abbildung von Geschäftsprozessen, Lösungsarchitektur, Testmanagement, Change Management und Monitoring. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Unterstützung agiler S/4HANA Implementierungsprojekten.

Als Plattform nutzen wir unsere Application Management Plattform SAP Solution Manager mit der Erweiterung Focused Build sowie SAP Cloud ALM.

 

 

VIELFALT

 

In unserer Kultur der Inklusion stehen Gesundheit und Wohlbefinden im Mittelpunkt. Flexible Arbeitsmodelle sorgen dafür, dass sich jede und jeder – unabhängig vom persönlichen Hintergrund – eingebunden fühlt und Bestleistungen erbringen kann. Wir bei SAP sind davon überzeugt, dass wir durch die einzigartigen Fähigkeiten und Qualitäten, die jede und jeder in unser Unternehmen einbringt, stärker werden. Wir investieren in unsere Mitarbeitenden, um ihr Selbstvertrauen zu stärken und ihnen dabei zu helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten. Wir setzen auf die Förderung aller Talente, um eine bessere und gerechtere Welt zu schaffen.

 

SAP ist stolz darauf, als Arbeitgeber für Chancengleichheit einzustehen und diese aktiv zu fördern. Wir sind den Grundsätzen der Chancengleichheit im Beruf verpflichtet. Für Bewerberinnen und Bewerber mit physischen und/oder psychischen Beeinträchtigungen treffen wir geeignete Vorkehrungen. Wenn Sie an einer Bewerbung bei SAP interessiert sind und beim Navigieren auf unserer Website oder beim Ausfüllen der Bewerbung Unterstützung benötigen, senden Sie eine E-Mail mit Ihrer Anfrage an das Recruiting Operations Team in der jeweiligen Region:

 

Chancengleichheit im Beruf: Minderheit/Geschlecht/Veteranenstatus/Behinderung
Qualifizierte Bewerber werden unabhängig von Alter, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, nationaler Herkunft, Geschlecht (einschließlich Schwangerschaft, Entbindung usw.), sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, geschütztem Veteranenstatus oder Behinderung für eine Beschäftigung berücksichtigt.

 

ID:325992  | Funktionsbereich:Consulting and Professional Services  |  Reisetätigkeit:0 - 80%   |  Karrierestatus:Absolventen  | 
Anstellungsverhältnis:Vollzeit, unbefristet  | Weitere Standorte #LI-Hybrid

 

 

#SAPCSGermany21Careers

#CareerStartersTechnologieberatung

#servicesgermany

Ausschreibungsnummer:  325992
Ausschreibungsdatum:  17.05.2022
Funktionsbereich:  Consulting and Professional Services
Karrierestatus:  Absolventen
Anstellungsverhältis:  Vollzeit, unbefristet
Voraussichtliche Reisetätigkeit:  0 - 80%
Standort: 

Walldorf, DE, 69190

Job alert