Software-Development Operations

Junior Developer für ABAP im Lifecycle Management (f/m/d)

Requisition ID: 333720
Funktionsbereich: Software-Development Operations 
Reisetätigkeit: 0 - 10% 
Karrierestatus: Absolventen 
Anstellungsverhältnis: Vollzeit, unbefristet

 

DEINE/IHRE ZUKÜNFTIGEN AUFGABEN         
  
Als Junior Entwickler arbeiten Sie gemeinsam mit außergewöhnlich talentierten und motivierten Kollegen an spannenden Projekten. 
Unsere Kunden erwarten die ständige Verfügbarkeit der Cloud-Systeme. Deswegen entwickeln wir aktuell eine erweiterte Prozedur, um neue Programmversionen/ Releases ohne Ausfallzeit einspielen zu können (Zero Downtime Updates und Upgrades).
 
Dafür suchen wir eine/n Junior Entwickler (w/m/d), die/der unser Entwicklungsteam in Walldorf verstärkt.

 

• Sie übernehmen Verantwortung für Design, Testen, Implementieren und Wartung der Software. 
• Sie arbeiten in einem agilen Entwicklungsteam unter Anwendung moderner SCRUM-Arbeitsweisen.
• Sie sind beteiligt an der Entwicklung und Lieferung unserer Cloud-Update Prozedur SOI (Software Online Import) und bauen entsprechendes Feedback ein
• Sie entwickeln hauptsächlich in der SAP-Programmiersprache ABAP, teilweise in Java. Sollten Sie ABAP noch nicht kennen, so werden Sie die entsprechenden Schulungen erhalten und von erfahrenen Mentoren aus dem Team unterstützt.

 

Freude am Programmieren ist sehr wichtig.


DEIN/IHR PROFIL     
 
• Hochschulabschluss in Informatik, Mathematik, Physik oder vergleichbare Ausbildung
• Gute Programmierkenntnisse in mindestens einer objektorientierten Sprache, z.B.: C++, C#, Java, ABAP oder Ähnliches 
• Hilfreich sind Erfahrungen mit Cloud- und Containertechnologien (z.B. Kubernetes, Docker) und Versionsverwaltungssystemen (z.B. Git) 
• Teamfähigkeit
• Sehr gute, fließend schriftliche und mündliche Deutsch-Kenntnisse sind eine unbedingte Voraussetzung
• Gute Englisch-Kenntnisse
• Berufserfahrung ist wünschenswert, wir stellen aber auch gerne Berufsanfänger ein.


ÜBER DEN GESCHÄFTSBEREICH 

 

Unser Team ist Teil der Entwicklungsorganisation "Cloud und Lifecycle Management". Unsere Tools unterstützen unsere Kunden in allen Phasen des Produktlebens und sind von zentraler Bedeutung für den Erfolg der SAP S/4HANA Cloud- und On-Premise-Lösungen.
Unsere Programme laufen täglich hundertfach sowohl beim Kunden als auch in unserer Cloud. Wir bekommen zeitnah Feedback und sind in ständigem Kontakt mit unseren Kunden und internen Kollegen, die unsere Cloud-Anwendungen betreiben. 

 
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

 

Wir stellen uns Herausforderungen gemeinsam 

SAP-Innovationen helfen mehr als 400.000 Kunden weltweit, effizienter zusammenzuarbeiten und Business Insight effektiver zu nutzen. SAP war ursprünglich für seine Führungsrolle in der ERP-Software (Enterprise Resource Planning) bekannt und hat sich zu einem Marktführer für End-to-End-Software für Geschäftsanwendungen und zugehörige Services für Datenbank, Analyse, intelligente Technologien und Erfahrungsmanagement entwickelt. Als Cloud-Unternehmen mit 200 Millionen Benutzern und mehr als 100.000 Mitarbeitern weltweit sind wir zielgerichtet und zukunftsorientiert, mit einer äußerst kollaborativen Teamethik und Engagement für die persönliche Entwicklung. Unabhängig davon, ob wir globale Branchen, Menschen oder Plattformen miteinander verbinden, stellen wir sicher, dass jede Herausforderung die Lösung erhält, die sie verdient. Bei SAP schaffen wir gemeinsam Durchbrüche. 

Inklusion führt uns zum Erfolg

In unserer Kultur der Inklusion stehen Gesundheit und Wohlbefinden im Mittelpunkt. Flexible Arbeitsmodelle sorgen dafür, dass sich jede und jeder – unabhängig vom persönlichen Hintergrund – eingebunden fühlt und Bestleistungen erbringen kann. Wir bei SAP sind davon überzeugt, dass wir durch die einzigartigen Fähigkeiten und Qualitäten, die jede und jeder in unser Unternehmen einbringt, stärker werden. Wir investieren in unsere Mitarbeitenden, um ihr Selbstvertrauen zu stärken und ihnen dabei zu helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten. Wir setzen auf die Förderung aller Talente, um eine bessere und gerechtere Welt zu schaffen. 
SAP ist stolz darauf, als Arbeitgeber für Chancengleichheit einzustehen und diese aktiv zu fördern. Wir sind den Grundsätzen der Chancengleichheit im Beruf verpflichtet. Für Bewerberinnen und Bewerber mit physischen und/oder psychischen Beeinträchtigungen treffen wir geeignete Vorkehrungen. Wenn Sie an einer Bewerbung bei SAP interessiert sind und beim Navigieren auf unserer Website oder beim Ausfüllen der Bewerbung Unterstützung benötigen, senden Sie eine E-Mail mit Ihrer Anfrage an das Recruiting Operations Team in der jeweiligen Region: Careers@sap.com.
SAP Mitarbeiter:innen: Kandidat:innen können nur für unbefristete Stellen empfohlen werden – weitere Regelungen findet Ihr in der SAP Referral Policy. Für Ausbildungsstellen können spezielle Regelungen Anwendung finden.

Chancengleichheit im Beruf: Minderheit/Geschlecht/Veteranenstatus/Behinderung

Qualifizierte Bewerber werden unabhängig von Alter, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, nationaler Herkunft, Geschlecht (einschließlich Schwangerschaft, Entbindung usw.), sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, geschütztem Veteranenstatus oder Behinderung für eine Beschäftigung berücksichtigt. 

Requisition ID:333720  | Funktionsbereich:Software-Development Operations  |  Reisetätigkeit:0 - 10%    |  Karrierestatus:Absolventen  | Anstellungsverhältnis:Vollzeit, unbefristet  | Weitere Standorte  #LI-Hybrid

Ausschreibungsnummer:  333720
Ausschreibungsdatum:  24.06.2022
Funktionsbereich:  Software-Development Operations
Karrierestatus:  Absolventen
Anstellungsverhältis:  Vollzeit, unbefristet
Voraussichtliche Reisetätigkeit:  0 - 10%
Standort: 

Walldorf, DE, 69190

Job alert