Sales

SAP Academy for Customer Success - Sales Account Executive (f/m/d) - Schweiz

 

Wir helfen die Welt zu verbessern

 

Unsere Unternehmenskultur schafft die Voraussetzungen, damit unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Innovationspotenzial entfalten und gemeinsam bahnbrechende Neuerungen entwickeln können. Wie erreichen wir dieses Ziel? Wir konzentrieren uns jeden Tag darauf, die Zukunft mitzugestalten und einen Arbeitsplatz zu schaffen, an dem Vielfalt und Flexibilität wertgeschätzt werden und der mit unserer Vision und zukunftsorientierten Arbeitsweise im Einklang steht. Wir legen größten Wert auf partnerschaftliche Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung im Team sowie auf Lernen und Entwicklung. Persönliche Beiträge werden anerkannt, und Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Zusatzleistungen. Bewerben Sie sich jetzt.

Location: Zürich

 

Das werden deine Aufgaben sein

 

Du hast eine hohe Eigenmotivation und ausgeprägten Geschäftssinn und Kontakte knüpfen ist deine Leidenschaft? Du blühst in einem sich schnell und stetig wandelndem Umfeld erst so richtig auf? Der Gedanke daran, Accounts zu erschließen und auszubauen lässt dein Herz höher schlagen? Wir bieten dir genau das und zwar bei einer der wertvollsten Marken weltweit! 

 

Die SAP Academy for Sales ist ein Trainingsprogramm der Spitzenklasse, bei dem wir unsere Vertriebsmitarbeitenden der nächsten Generation ausbilden. Im Laufe des Programms erhältst du genau die Inspiration und Impulse, die du für deinen Erfolg im Vertrieb brauchst. Grundlage dafür ist 2023 ein neunmonatiges Programm, welches auf gleich mehreren Ebenen erfahrungsorientiertes Lernen ermöglicht. Startdatum des Programms ist 01.03.2023. Schwerpunkte bilden dabei Lerninhalte im Bereich der digitalen Transformation, ganzheitliches Denken, vertriebsrelevante Soft Skills, Geschäftssinn, Technologieverständnis sowie Produkt-/Branchenwissen und Strategie/Werkzeuge/Prozesse.  

 

Das Trainingsprogramm führt dich in deinen späteren, lokalen Kundemarkt ein. Dich erwartet ein innovatives Lernangebot bestehend aus einem guten Mix aus virtuellen Schulungsklassen durch unsere Inhouse-Fakultät und  „on-the-job“ Training. Für nachhaltigen Erfolg stellen wir dir während des Programms sowie darüber hinaus einen erfahrenen Vertriebs-Kollegen/in an die Seite. Nach erfolgreichem Abschluss des Programms steigst du direkt als Account Executive (f/m/d) in deinem Markt/Geschäftsfeld ein und hast ab dem ersten Tag Kundenverantwortung. Kontinuierliches Mentoring und Coaching bilden dabei den Motor für deinen Vertriebserfolg.   

Nutz den Einstieg bei SAP zum Aufbau eines globalen Peer-Netzwerks. Mit unserem Portfolio aus führenden, Cloud-basierten Produkten und Dienstleistungen, kannst du Kunden überzeugen, deren spezifische geschäftliche Herausforderungen zu lösen. Dich erwartet ein hervorragendes Gehalt mit leistungsbasierter Komponente und weiteren tollen Zusatzleistungen.  

 

Link zum Academy Programm

 

Das solltest du mitbringen

 

  • Erfolgreicher Bachelor- oder Masterabschluss. 

  • 2-3 Jahre Berufserfahrung mit Kundenkontakt und nachweisbaren Vertriebserfolgen mit quantitativen Zielvorgaben ODER Erfahrung in einer anderen Abteilung innerhalb der Industrie

  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch. Französischkenntnisse von Vorteil.

  • Starker Geschäftssinn einschließlich nachgewiesener Kenntnisse von Geschäftsprozessen und/oder Industriebranchen. 

 

#SAPAcademyforCustomerSuccess   #SAPSalesProgramG17 

 

Wir haben die Möglichkeit einer Rückkehr zum Präsenzunterricht gründlich geprüft. Aufgrund der unvorhersehbaren globalen Situation wird der Präsenzteil des Programms im Jahr 2023 zu 100 % virtuell bleiben.  Sollten sich diese globalen Faktoren zum Positiven verändern, besteht eine geringe Chance, dass ein kleiner Teil des Programms Ende des dritten Quartals 2023 in San Ramon, Kalifornien, stattfinden könnte.  Diese Entscheidung wird im 1. Quartal 2023 getroffen.  

 

Nach Aufnahme in die Academy for Sales, wirst du je nach Bedarf entweder in einer spezifischen „Market Unit“, „Solution Area“ im Lizenzvertrieb oder im Bereich „Services Sales“ zugeordnet. 

 

Allgemeine Informationen: Alle Nicht-US-Bürger müssen im Besitz eines Visums oder einer ESTA-Reisegenehmigung sein, um für eine SAP-Schulung oder anderweitig in die USA einzureisen, die zum Zeitpunkt der Einreise in die USA bis zum Ende der Schulung und dem Ausreisedatum ununterbrochen gültig ist. Wenn eine Person für die Teilnahme an der Schulung ausgewählt wird, unterstützt SAP diese Person in angemessener Weise bei der Beantragung eines Visums oder einer ESTA-Reisegenehmigung, wie sie es für die Umstände dieser Person für angemessen hält.  Bitte beachte, dass gemäß den US-amerikanischen Einwanderungsbestimmungen eine frühere Verhaftung, Vorladung, Anklage, Verurteilung oder Inhaftierung wegen Verstoßes gegen ein Gesetz (auch wenn diese begnadigt oder getilgt wurde) die Möglichkeit einer Person, im Rahmen des Programms für visumfreies Reisen (Visa Waiver Program) in die Vereinigten Staaten einzureisen, mit dem eine ESTA-Reisegenehmigung erteilt wird, und/oder ein US-Visum zu erhalten, beeinflussen und/oder verzögern kann.  Wenn das Visum oder die ESTA-Reisegenehmigung nicht wie erforderlich eingeholt wird, aus irgendeinem Grund ungültig wird, während sich die Person in den USA aufhält, oder zu irgendeinem Zeitpunkt aufgrund anderer geschäftlicher Faktoren, behält sich SAP das Recht vor, die Zusammenarbeit mit einer Person ohne weitere Verpflichtungen jeglicher Art zu beenden.

 

Wir stellen uns Herausforderungen gemeinsam 

 

SAP-Innovationen helfen mehr als 400.000 Kunden weltweit, effizienter zusammenzuarbeiten und Business Insight effektiver zu nutzen. SAP war ursprünglich für seine Führungsrolle in der ERP-Software (Enterprise Resource Planning) bekannt und hat sich zu einem Marktführer für End-to-End-Software für Geschäftsanwendungen und zugehörige Services für Datenbank, Analyse, intelligente Technologien und Erfahrungsmanagement entwickelt. Als Cloud-Unternehmen mit 200 Millionen Benutzern und mehr als 100.000 Mitarbeitern weltweit sind wir zielgerichtet und zukunftsorientiert, mit einer äußerst kollaborativen Teamethik und Engagement für die persönliche Entwicklung. Unabhängig davon, ob wir globale Branchen, Menschen oder Plattformen miteinander verbinden, stellen wir sicher, dass jede Herausforderung die Lösung erhält, die sie verdient. Bei SAP schaffen wir gemeinsam Durchbrüche. 

 

Inklusion führt uns zum Erfolg

 

In unserer Kultur der Inklusion stehen Gesundheit und Wohlbefinden im Mittelpunkt. Flexible Arbeitsmodelle sorgen dafür, dass sich jede und jeder – unabhängig vom persönlichen Hintergrund – eingebunden fühlt und Bestleistungen erbringen kann. Wir bei SAP sind davon überzeugt, dass wir durch die einzigartigen Fähigkeiten und Qualitäten, die jede und jeder in unser Unternehmen einbringt, stärker werden. Wir investieren in unsere Mitarbeitenden, um ihr Selbstvertrauen zu stärken und ihnen dabei zu helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten. Wir setzen auf die Förderung aller Talente, um eine bessere und gerechtere Welt zu schaffen. 
SAP ist stolz darauf, als Arbeitgeber für Chancengleichheit einzustehen und diese aktiv zu fördern. Wir sind den Grundsätzen der Chancengleichheit im Beruf verpflichtet. Für Bewerberinnen und Bewerber mit physischen und/oder psychischen Beeinträchtigungen treffen wir geeignete Vorkehrungen. Wenn Sie an einer Bewerbung bei SAP interessiert sind und beim Navigieren auf unserer Website oder beim Ausfüllen der Bewerbung Unterstützung benötigen, senden Sie eine E-Mail mit Ihrer Anfrage an das Recruiting Operations Team in der jeweiligen Region: Careers@sap.com.
SAP Mitarbeiter:innen: Kandidat:innen können nur für unbefristete Stellen empfohlen werden – weitere Regelungen findet Ihr in der SAP Referral Policy. Für Ausbildungsstellen können spezielle Regelungen Anwendung finden.

 

Chancengleichheit im Beruf: Minderheit/Geschlecht/Veteranenstatus/Behinderung

 

Qualifizierte Bewerber werden unabhängig von Alter, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, nationaler Herkunft, Geschlecht (einschließlich Schwangerschaft, Entbindung usw.), sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, geschütztem Veteranenstatus oder Behinderung für eine Beschäftigung berücksichtigt. 
Erfolgreiche Bewerber müssen unter Umständen eine Überprüfung ihres Hintergrunds durchlaufen. 

Requisition ID:352408  | Funktionsbereich:Sales  |  Reisetätigkeit:0 - 10%    |  Karrierestatus:Absolventen  | Anstellungsverhältnis:Vollzeit, unbefristet  | Weitere Standorte: #LI-Hybrid

Ausschreibungsnummer:  352408
Ausschreibungsdatum:  10.09.2022
Funktionsbereich:  Sales
Karrierestatus:  Absolventen
Anstellungsverhältis:  Vollzeit, unbefristet
Voraussichtliche Reisetätigkeit:  0 - 10%
Standort: 

Zürich-Flughafen, Zürich, CH, 8058

Job alert